Hamburg-Interview : Marcus Wiebusch: „Die Leute sind hungrig nach guter Live-Musik“

Avatar_prignitzer von 23. Oktober 2021, 10:00 Uhr

svz+ Logo
Marcus Wiebusch.
Marcus Wiebusch.

Der Frontsänger der Indie-Rockband Kettcar über den Pandemie-Blues, Erfolgssongs und neue Wege für Musiker.

Hamburg | Marcus Wiebusch, Frontsänger der Indie-Rockband Kettcar, blickt auf eine über 35-jährige Karriere als Musiker zurück. Es begann mit Punk, mit Kettcar mischte er die Szene mit seinem leicht nuschelnden Gesang und stets empathischen Texten auf. Ein eigener Sound war mit dieser Befindlichkeitslyrik gefunden. Wiebusch traf unseren Mitarbeiter Martin Sonnl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite