Pandemie : Händel-Festspiele 2021 abgesagt - Hoffnung auf 2022

Avatar_prignitzer von 08. April 2021, 11:17 Uhr

svz+ Logo
Das Denkmal von Georg Friedrich Händel in Halle.
Das Denkmal von Georg Friedrich Händel in Halle.

Wie es Tradition ist, wollte die Stadt Halle einen ihrer berühmtesten Söhne feiern. Doch daraus wird coronabedingt auch dieses Jahr nichts.

Halle (Saale) | Coronabedingt sind die Händel-Festspiele 2021 in Halle abgesagt worden. „Zu unserem großen Bedauern müssen wir nun mitteilen, dass alle Versuche gescheitert sind und dass aufgrund der jüngsten pandemischen Entwicklung mit dem rasanten Anstieg an Infizierten eine Durchführung der Händel-Festspiele 2021 vom 28. Mai bis 13. Juni 2021 nicht möglich ist...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite