Zum 100. Geburtstag : Queen ehrt verstorbenen Prinz Philip mit besonderer Geste

Avatar_prignitzer von 10. Juni 2021, 16:17 Uhr

svz+ Logo
Queen Elizabeth II. nimmt erfreut eine nach ihrem Mann benannte Rose entgegen.
Queen Elizabeth II. nimmt erfreut eine nach ihrem Mann benannte Rose entgegen.

Prinz Philip wäre am Donnerstag 100 Jahre alt geworden. Auf Schloss Windsor soll demnächst eine nach ihm benannte Rose erblühen.

Windsor | Die Queen hat zu Ehren des 100. Geburtstags ihres erst kürzlich gestorbenen Ehemanns Prinz Philip eine nach ihm benannte Rose pflanzen lassen. "Sie sieht schön aus", sagte die Monarchin während der Pflanzaktion auf Schloss Windsor der britischen Nachrichtenagentur PA zufolge. Prinz Philip war im April nur wenige Wochen vor seinem Geburtstag i...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite