Pandemie : Johannes Oerding will keine Autokino-Konzerte geben

svz+ Logo
Den deutsche Popsänger und Songwriter Johannes Oerding zieht es nicht auf die Autokino-Bühne. /zb/dpa

Der Sänger hält nicht viel von Autokino-Konzerten. «Mit Hupen verbinde ich einfach nichts Gutes», sagte er dem Radiosender Hit Radio FFH.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

Avatar_prignitzer von
02. August 2020, 12:13 Uhr

Der Sänger Johannes Oerding hält nichts von Konzerten im Autokino. Dafür sei er nicht der richtige Mann, sagte der 38-Jährige am Sonntag dem privaten Radiosender Hit Radio FFH. «Mit Hupen verbinde ich ei...

eDr rgSnäe nahenoJs derOgin lhät cishnt onv nnKtzreoe mi otu.oinkA üraDf eis re itchn der thrcieig ,nnMa seagt dre erih8ägJ-3 am ngSotan emd ranivept odRidreaesn itH dRoia FFH.

ti«M Hpune edervibn ihc eichafn tchsin seGtu. cIh brcaheu dei oteaRikn sde ksPlu»iumb. engeW rde ior-nPaamnodCee dun dse tdami unvebednrne otesbrV von rtnnKeoez rov eßengrrö sumZehnganecrue aewrn ezzttlu eegini üKtrsenl ni utonoiAsk gfttn,eeuare ow edi bnAa-sdts udn egnHregeleniy eitnnhagele rndewe ennnök.

eänrWdh edr rainCro-oseK eis re os tfo zu usaeH weneegs eiw in den tnetezl schse nJhera nthci ,hrme egtsa .Ongderi hIc« hetat dne Kfpo r.efi hIc seumts ntihc hongeiwndi.r Es nfgi sohcn ideerw an, asds imene ttMrue nfeguragt fa,ignn nmeei chWsäe uz enchswa dnu zu lüe.b»gn

© -fmpncdo,aoi -2d-:0839832092/a1p09

zur Startseite