Modellrechnung : Wie viel kostet ein nachhaltiges und fair produziertes Outfit wirklich?

Avatar_prignitzer von 04. Februar 2021, 10:30 Uhr

svz+ Logo
Grüner Knopf – Ein Label für faire Kleidung.
Grüner Knopf – Ein Label für faire Kleidung.

Oft ist fair produzierte Kleidung teurer, als Fast Fashion. Lohnt sie sich trotzdem? Eine Modellrechnung.

Hamburg | Investieren in teure und zeitlose Stücke, die einem am besten über Jahrzehnte erhalten bleiben – so geht Nachhaltigkeit. Doch oft scheitert dieser Vorsatz nicht nur an der Qualität der Mode, sondern an unserer Wegwerfmentalität: lieber neu, statt reparieren. In Deutschland kauft sich jede Person durchschnittlich 40 bis 70 Kleidungsstücke pro Jahr. Lau...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite