Handball : Handball-EM: Wolff fit für zweites Spiel

prignitzer.de von
14. Januar 2018, 10:47 Uhr

Die deutschen Handballer können auch im zweiten Gruppenspiel bei der Europameisterschaft in Kroatien auf ihren Torhüter Andreas Wolff setzen. «Er hat eine leichte Prellung, nichts Schlimmes», sagte Bundestrainer Christian Prokop. Damit wird der beim lockeren 32:19-Auftakterfolg gegen Montenegro überragende Keeper auch am Montag gegen Slowenien zwischen den Pfosten stehen. Mit einem weiteren Sieg gegen den WM-Dritten würde die DHB-Auswahl bereits den Einzug in die Hauptrunde des Turniers perfekt machen.

zur Startseite

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen