Notfälle : Vermisster Student aus München im Neckar ertrunken

Avatar_prignitzer von
21. November 2019, 17:06 Uhr

Bei dem aus dem Neckar geborgenen Toten handelt es sich um einen vermissten 23-Jährigen aus München. Der Student sei ertrunken, teilte die Polizei nach der Obduktion der Leiche mit. Es habe keine Anhaltspunkte für Fremdeinwirkung gegeben. Ein Passant hatte die Leiche gestern im Neckar an einem Wasserkraftwerk bei Dossenheim nahe Heidelberg entdeckt. Der vermisste 23-Jährige war Anfang November in der Altstadt von Heidelberg unterwegs gewesen, das wenige Kilometer von Dossenheim entfernt liegt.

zur Startseite
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen