Durchblick im Herbst : Aktuelle Corona-Regeln: Was noch erlaubt ist – und was nicht

Avatar_prignitzer von 16. Oktober 2020, 12:13 Uhr

svz+ Logo
Der Drei-Stufen-Plan von Bund und Ländern richtet sich nach dem Inzidenz-Wert.
Der Drei-Stufen-Plan von Bund und Ländern richtet sich nach dem Inzidenz-Wert.

Zur Eindämmung der Pandemie gilt nach dem Corona-Gipfel im Kanzleramt ein Drei-Stufen-Plan. Die Regeln im Überblick.

Berlin | Durch die neuen Corona-Regeln, die am Mittwoch beim Corona-Gipfel im Kanzleramt beschlossen wurden, steigen Bundesbürger nur noch schwer durch. Grundsätzlich gilt ein Drei-Stufen-Plan zur Eindämmung der Pandemie. Doch was besagt der genau? Wo muss nun ü...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite