Länderübergreifende Lotterie : 220 Millionen Euro! Wo der Mega-Jackpot geknackt wurde

Avatar_prignitzer von 17. Oktober 2021, 11:58 Uhr

svz+ Logo
Bei der länderübergreifenden Lotterie Euromillionen wurde der Mega-Jackpot geknackt.
Bei der länderübergreifenden Lotterie Euromillionen wurde der Mega-Jackpot geknackt.

Bei einer länderübergreifenden Lotterie ist mit einem Los ein Rekord-Gewinn erzielt worden. Auch ein Lottospieler aus Deutschland hat Jackpot-Glück.

Paris | Eine Französin oder ein Franzose hat den Rekordjackpot der Lotterie Euromillionen von 220 Millionen Euro geknackt. Der oder die Glückliche habe nun 60 Tage Zeit, um sich für den Gewinn zu melden, sagte ein Sprecher von La Française des Jeux der Deutschen Presse-Agentur am Samstag. Das sind die Zahlen auf dem Gewinner-Los Die gewinnbringenden Zahle...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite