Ungeklärter Vermisstenfall : Eltern von Maddie McCann wollen Geständnis von Christian B.

Avatar_prignitzer von 06. Oktober 2021, 14:13 Uhr

svz+ Logo
Die Eltern des verschwundenen britischen Mädchen Madeleine 'Maddie' McCann, Kate und Gerry McCann, wollen endlich Gewissheit, was mit ihrer Tochter passiert ist.
Die Eltern des verschwundenen britischen Mädchen Madeleine "Maddie" McCann, Kate und Gerry McCann, wollen endlich Gewissheit, was mit ihrer Tochter passiert ist.

Die Eltern der seit 2007 verschwundenen Maddie McCann haben sich nach langem Schweigen zum Hauptverdächtigen Christian B. geäußert. Die Suche nach ihrer Tochter geben sie nicht auf.

London | Noch immer ist nicht geklärt, was der im Jahr 2007 verschwundenen Maddie McCann zugestoßen ist. Die Ermittlungen richten sich gegen den Hauptverdächtigen Christian B., der die damals dreijährige Britin im portugiesischen Praia da Luz entführt und getötet haben soll. Maddie war im Urlaub aus der Ferienwohnung der McCanns verschwunden, während ihre Elte...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite