Sorge von RKI-Chef : Herbsturlauber könnten Corona-Infektionen befeuern

Avatar_prignitzer von 17. Oktober 2021, 10:59 Uhr

svz+ Logo
Im Herbst könnten die Corona-Fallzahlen in Deutschland erheblich ansteigen.
Im Herbst könnten die Corona-Fallzahlen in Deutschland erheblich ansteigen.

RKI-Chef Lothar Wieler geht von einem Anstieg der Corona-Infektionszahlen in diesem Herbst aus. Auch ein Münchner Virologe prognostiziert erheblich ansteigende Fallzahlen. Eine schwere Grippewelle erwartet er nicht.

München | Der in diesem Herbst bislang allenfalls milde Anstieg der Corona-Infektionen wird sich in den nächsten Monaten voraussichtlich erheblich beschleunigen. Das prognostiziert Oliver Keppler, Leiter der Virologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München. "Im vor uns liegenden Herbst und Winter müssen wir von einer deutlichen Verschärfung des Infektion...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite