Umfangreiche Datensammlung : Schweden-Studie: Langzeitfolgen noch nach acht Monaten – trotz mildem Krankheitsverlauf

Avatar_prignitzer von 08. April 2021, 15:49 Uhr

svz+ Logo
Laut einer schwedischen Studie müssen viele Corona-Patienten mit Langzeitfolgen rechnen.
Laut einer schwedischen Studie müssen viele Corona-Patienten mit Langzeitfolgen rechnen.

In Schweden wurden 2000 mit Corona infizierte Krankenhausmitarbeiter auf Langzeitschäden untersucht.

Stockholm | Seit dem letzten Frühling haben schwedische Forscher des Stockholmer Krankenhauses Danderyd 2000 an Covid erkrankte Mitarbeiter regelmäßig untersucht. Dabei mussten sie Fragebögen ausfüllen. Auch Bluttests wurden für Immunitätsstudien gemacht. Eine Kontrollgruppe, die nicht an Covid erkrankt war, wurde zum Vergleich herangezogen. Auch interessant: ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite