Leitsystem gegen Staus : Deutschlandweit vernetzt: Scheuer kündigt „intelligente Autobahn“ an

svz+ Logo
Die elektronische Leitstelle für die 'Intelligente Autobahn' soll an der Autobahnmeisterei Dresden-Hellerau entstehen.

Ein neues Autobahn-Leitsystem mittels Glasfasertechnologie soll in Zukunft Staus auf deutschen Autobahnen verringern.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

Avatar_prignitzer von
09. Juli 2020, 18:15 Uhr

Dresden | Ein neues elektronisches Leitsystem soll auf Deutschlands Autobahnen künftig für weniger Staus und mehr Sicherheit sorgen. In Dresden und Frankfurt am Main entstehen dabei zwei Schaltzentralen für die "i...

sDeendr | niE nseue kiotehrsecensl eLimtsesyt olsl ufa usdeDcsnlhta Atnobheuna gifntkü ürf egnwier tusaS ndu hmre echStiheri seorgn. nI snerdeD dnu urrnktaFf ma iaMn hnseetnte biade iezw naSlezhterntcal rfü die lniene"tlitge n,oAbaht"u wei ritseshsdmreBnvukneeri rnadesA crueehS C)US( am nsretanogD ni red eshnsähccis aethasadsntudptL äelter.kr oS nelols 891 Atmiesnheeortinaeub nud swileje rndu 04 taetsVrilnrrekhzenele dun snnAlußteele tilgdai tnairnemedi rettevnz erednw.

tLau nalP ab 2201 in ietBebr

negruGlda sti nie ewdsieusbten ,nesreaGzasltf ads oeenrm nneMeg onv Deatn iclziggtehei eartgürneb nan.k "nnaD newedr iwr telmassr beiudtewns ltabkDenea hebn,a dei enenb end 00013. nirtmeKole tabhonuA utvrbea dnu maiinedtern verudnebn ,"nisd os .reuehcS Das etzN olsl ab enEd breeptemS ribbibeeeerstt eisn nud ma .1 aunJra 1220 ezolilfif na edn aStrt h.neeg

dRun 53 noleliinM ourE ieflnße in edn uaAb.uf aDimt olsl dre hrekrVe fkniütg beür ndenezesanLgr snaihu aus eenir adHn ugtsretee denerw – dnu wtae hratArufeo bie lännflUe deor suSta ügeiirthzf etielegtmu nerdew nökn.en

eeetWl:seirn itM snidee spTpi eönnnk eSi tasuS eerdeinvm

zur Startseite