Antrag für Parteitag : Grüne wollen „Deutschland“ aus ihrem Titel im Wahlprogramm streichen

Avatar_prignitzer von 06. Mai 2021, 15:23 Uhr

svz+ Logo
Die Grünen-Chefs Annalena Baerbock und Robert Habeck bei der Vorstellung des Wahlprogramms für die Bundestagswahl.
Die Grünen-Chefs Annalena Baerbock und Robert Habeck bei der Vorstellung des Wahlprogramms für die Bundestagswahl.

Einige Parteimitglieder stören sich am Landesnamen im Wahlprogramm und fordern eine Umbenennung.

Berlin | Bei den Grünen gibt es Ärger um den Titel des Wahlprogramms zur Bundestagswahl. Einige Parteimitglieder fordern eine wesentliche Änderung der Bezeichnung. Aktuell ist das Wahlprogramm überschrieben mit: "Deutschland. Alles ist drin." Das Ansinnen einiger Anhänger: "Deutschland" soll aus dem Titel verschwinden. Das sieht ein Änderungsantrag von mehr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite