Isabelle Kalbitzer im Gespräch : Sprecherin des BND: „Wir sind nicht James Bond“

Legal hacken? Das ist unter bestimmten Voraussetzungen beim BND möglich.
Legal hacken? Das ist unter bestimmten Voraussetzungen beim BND möglich.

Isabelle Kalbitzer, Pressesprecherin des BND, räumt im Podcast “MachtWas!?!” mit Geheimagenten-Klischees auf.

Avatar_prignitzer von
02. April 2021, 21:00 Uhr

Hamburg | Wieviel hat der Bundesnachrichtendienst mit James Bond zu tun? Wo sammeln die Beamten des BND ihre hochsensiblen Informationen? Und unter welchen Voraussetzungen dürfen Telefone abgehört und Computer gehackt werden? Diese und weitere Fragen beantwortet Isabelle Kalbitzer, die Pressesprecherin des BND, in dieser Episode des „MachtWas!?!“-Podcasts

Das Gespräch mit Isabell Kalbitzer wurde im März 2021 aufgezeichnet.

Was ist der „MachtWas!?!“-Podcast?

Im „MachtWas!?!“ Podcast spricht Moderator Michael Siegler mit Entscheidungsträger:innen aus Gesellschaft, Politik und Wirtschaft. Wie ticken die Menschen, deren Entscheidungen unser aller Leben beeinflussen? Was treibt sie an? Einen Überblick über alle Folgen finden Sie hier.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen