Digitaler Parteitag : Gegenwind für Grüne - Habeck: „Werden die Fehler abstellen“

Avatar_prignitzer von 11. Juni 2021, 19:12 Uhr

svz+ Logo
Co-Parteichef Robert Habeck beim Parteitag zu den Delegierten.
Co-Parteichef Robert Habeck beim Parteitag zu den Delegierten.

Die Grünen sind für ihre langen, detailversessenen Wahlprogramme bekannt. Zum Start ihres Bundesparteitages geht es aber erst einmal um das große Ganze. Freiheit sei das Leitmotiv, sagt Habeck.

Berlin | Bei der Bundestagswahl im September geht es den Grünen nach den Worten von Parteichef Robert Habeck nicht nur um Klimaschutz, sondern auch um Freiheit und Gerechtigkeit. Der Co-Vorsitzende räumte am Freitag zu Beginn des Bundesparteitages der Grünen Fehler der Parteispitze ein und gelobte Besserung. Die Delegierten wollten auf ihrem dreitägigen Par...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite