Quartalszahlen : Erholung der Wirtschaft beschert US-Banken Gewinnsprünge

Avatar_prignitzer von 14. Oktober 2021, 16:57 Uhr

svz+ Logo
Das Geldhaus Morgan Stanley konnte seinen Profit steigern.
Das Geldhaus Morgan Stanley konnte seinen Profit steigern.

Vor einem Jahr legten US-Banken Milliarden Dollar für befürchtete Kreditausfälle in der Corona-Pandemie zurück. Jetzt wächst die Wirtschaft wieder.

New York/Charlotte | Die Erholung der US-Wirtschaft von der Corona-Krise treibt große US-Banken zu Gewinnsprüngen. Unter anderem die Bank of America und Wells Fargo profitierten im dritten Quartal von der Auflösung von Rückstellungen, die sie im Pandemie-Jahr 2020 für mögliche Kreditausfälle gebildet hatten. Denn mit dem Anziehen der Konjunktur fallen absehbar doch nic...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite