Verkehr : Vier Verletzte bei Unfall nahe Neustadt-Glewe

Ein Polizeifahrzeug steht mit Blaulicht auf der Straße. F. /dpa
Ein Polizeifahrzeug steht mit Blaulicht auf der Straße. F. /dpa

Avatar_prignitzer von
21. November 2019, 05:09 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 092 bei Neustadt-Glewe (Landkreis Ludwigslust-Parchim) sind insgesamt vier Personen, darunter ein Kind, verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei verlor ein 81-Jähriger die Kontrolle über sein Auto, als es den Reifen eines entgegenkommenden Traktors streifte. Daraufhin geriet er mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn, wo er frontal in ein Auto fuhr. Der 81-Jährige sowie ein Zehnjähriger aus dem anderen Wagen seien schwer verletzt worden. Die Fahrer des Traktors und des entgegenkommenden Wagens wurden leicht verletzt.

zur Startseite
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen