Bützow : 1. Wallstraße 53 soll bewohnbar werden

svz+ Logo
Soll wieder bewohnbar werden: Das Haus in der 1. Wallstraße.
Soll wieder bewohnbar werden: Das Haus in der 1. Wallstraße.

Zur Modernisierung des denkmalgeschützten Hauses ist eine Abweichung der Gestaltungssatzung nötig

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

Avatar_prignitzer von
05. November 2019, 05:00 Uhr

Es gibt Richtlinien, die die Gestaltung der Stadt vorschreiben. Die machen auch vor privaten Gebäuden nicht Halt. Wer bauen oder renovieren will, muss diese Richtlinien beachten. Von der Neigung des Dachs...

Es bitg lcihtR,nniie ied edi anuteglGts rde adStt ercivhbrn.seo iDe hemcna hauc rov ertianvp edGebunä cinht .alHt Wre uenab oedr onnerreevi wl,il ussm eseid niiilnRthce ethbcen.a nVo edr egNnuig esd cahDs rebü dei rFmo erd eertsnF – lales ist leletidaitr ltee.rgeg anlmhMca sti es chjedo ögtni, onv eisend eegulnRneg zaeiwnueb.ch Zuztlte ,elisibseeweips asl in edr datattMrniusi asd ellunsteAf nvo Wasnctechoinnar arulahebß eds düfar snereehenovg rBesihce ehsnsbsolce uwre.d uNn eagntabtr eni teüHunireegmas niee wAeniugcbh red nengeRgleu.

sDa suHa in red .1 Wßlalartes 53 ehtst eedrtzi reel und sllo ireewd bhoarnw ehcmgta nr.eewd rüDaf nisd ecfneimgruha osdgaueireenerniribnMts ing.öt Untre emedarn soll ads cseossgchhDa uz ncekwWzohne ugabsetua edrwne. üaDrf tis usa Bznhrtdchsisactu ine tiezrew tngteswugeR ög,nit edr üerb nenie tDgsaiaueshc rletsriiea enewrd um.ss ldreiAlgsn rwäe miadt erd ilAtne onv tseneFr am Dahc itm atch eoztrnP grßöre asl rde ni der stuentssngGtaagzul eorevghrcenibse Ainlet ovn üffn zotrePn.

Unetr dreaenm dberüar rtdkuitesi ueeht Aednb der c.saaushssuuB eiD fefthiölecn znuitgS ftdien mi laasRsat ttats dun itgbenn mu 10h 8.3r.U Zedmu rdiw auhc übre nieen rtfguwnustanzSe zum tpeneagnl laterhgruBhsaü t.irteduiks

zur Startseite