Bützow : Auf dem neuen Gummiweg gilt freie „Fahrt“ für alle

svz+ Logo
Der Gummiweg: Autofahrer kommen nur bis zum Ende, für Radfahrer und Fußgänger geht es weiter.
Der Gummiweg: Autofahrer kommen nur bis zum Ende, für Radfahrer und Fußgänger geht es weiter.

Autos kommen bis zum Ende der Straße, Radfahrer und Fußgänger kommen weiter.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

Avatar_prignitzer von
13. November 2019, 05:00 Uhr

„Es sei eine Sackgasse, die Autofahrer bis zum Ende der Straße benutzen können“, erklärt Bützows 2. Stadtrat, Frank Endjer, auf der Sitzung der Stadtvertreter. Fußgänger und Radfahrer können die Straße eb...

E„s ies enie sa,eagcskS ied taAhrfuoer sib umz Ened rde Sßrtae nbztueen ön,ennk“ kerrtäl Bzsütow .2 rtatad,St arnFk rdenE,j uaf edr Sintguz rde eetrttSdveta.rr ßnägergFu ndu fRrhredaa önnenk eid Sarteß lesblnfea nnztue ndu nde eWg am Eedn brüe dei ückBer ni iRthgncu hBfnaoh z.totefrnse sitNch seadenr tdeetueb sda ueen lsr,hcsViehdker sad jttez ma senoenntagn eGmgwimu .thtse

renEi dregourFn nov reStttrdteraev gganolWf Wrnhanme )(B,E end leasoedtn gwehGe nnbee der Serßta uz erernenu, edwur ereunt enei gAebsa .ttierle Jcihaom eFidler P(DS) nerinrtee radn,a sdas se dazu nneie neeetnuigdi selshsBcu des uhuespucsssaHast tgb.i Dre aetht bithsercseengf,e ssda rde birieghes Wge asu mesäsmhtlegmncad toStcher imt eiern Aaidtcelhtsschkcph reehvnse dnu adimt tegteaerfuw wrd.i früDa wdnreu 02070. Euor eii.tnrvtes

treeslee:Wni hcspekhat-tlADsicch rüf egmimuGw

inEe nneuErugre esd gGesewh wredu esugsnosac,hsel ad irsdee iemrm dwerie rucdh ied rzWulne der eelAl bgtäidshce w.ird seblaDh tznnue oncsh tsei eelnvi eahJrn cuah dRaefrarh udn ugeänßrFg edi ebtier Fhaa,hnbr eid hehnnoi nur nwegi nov soAtu rrqfetineteu rdw.i Es ltgi ediigtuen Pprgaraha 1 rde evehdnarnrSsnß:kguotrre siVcorht udn eineeteigsgg i.htkcanRsmühce

zur Startseite