Schlemmin/Sternberg : Teiche an B104: Elfjähriger kämpft mit den Karpfen

Avatar_prignitzer von 29. Oktober 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Begeistert: Der elfjährige Jacob Hambruch aus Schlemmin zog große Karpfen aus dem Schlamm.
Begeistert: Der elfjährige Jacob Hambruch aus Schlemmin zog große Karpfen aus dem Schlamm.

Jacob Hambruch steht seinen Mann.

Vier, fünf Leute stapfen im Schlamm des abgelassenen Karpfenteichs umher und ziehen die verbliebenen Fische aus den Rinnsalen. Unter ihnen ein ganz kleiner Mann, gerade mal elf Jahre jung. Ebenso in Wathose wie die Erwachsenen, denen er überhaupt nicht nachsteht. Aber er hat es bedeutend schwerer, mit seinen kurzen Beinen durch den knietiefen Schlamm ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite