Bröbberow : Ministerin gratuliert Hartlich Stuuv

svz+ Logo
Bei der Preisverleihung in Schwerin gratuliert Sozialministerin Stefanie Drese (2. v. r) den Mitarbeiterinnen rund um Einrichtungsleiterin Annegret Gaulke (l.).
Bei der Preisverleihung in Schwerin gratuliert Sozialministerin Stefanie Drese (2. v. r) den Mitarbeiterinnen rund um Einrichtungsleiterin Annegret Gaulke (l.).

Tagespflege belegt ersten Platz beim Altenpflegepreis.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-36155540_23-66110650_1416397439.JPG von
06. November 2019, 20:00 Uhr

„Wir sind immer noch ganz beeindruckt“, sagt Karola Schiffel, Mitarbeiterin in der Tagespflege Hartlich Stuuv, am Morgen nach der feierlichen Preisverleihung in Schwerin. Die Einrichtung in Bröbberow hat...

Wr„i dnis iermm cohn agnz nir,kbduee“ct asgt Kaorla cfS,liefh btrinMaeitrie ni dre elTaespgefg irhatHcl ,tSuuv am reogMn nhac der crfiieleneh neiPirgueevhlsr in Swc.nerih eDi Ecuniitgnrh ni bböwBeorr aht ieb dre hVuglnreei esd eflgleipssnAeperet VM end stnere ztPla ebeglt – suamnzem mti reien pTefleasgeg asu Wm.rais deBie„ neGwrine rgniben nuJg und Atl amesumz.n eiS wudern nov der Jryu als eleihgwtgric seenangeh dnu ,rdiüwtgg“e retihcbet lhe,iSfcf edi iwe alle iateiebtrrM erd eggelTpsfea ruz ihlginePsrureev chna nerhiSwc umheintfr. tMi edr zciuAsneuhng enevbrund tis ine iesPlgrde ni heHö nvo 3000 o.Eru

asD„ rtkPjoe tim nmeies rtrenvineieentga Agtnbeo rberthecei dun tesiinrrpi aehgimnerlceß end atAlgl nov enlreät und üenngejr shMec,nne“ etlob iastzilrionmneiS afnieteS eDser D)PS( sda tngnaeEegm red sfeegpTealg Hrcalhit tSvuu eib edr rigelsvunieeP.rh a„dchurD terfähr asd dhfWleionenb edr estTegsäag neie prüresba egen.griut“S

iDe hailHrtc uuSvt etbtrue 19 Täsgtseeag mi anemegelhi atsuhGsu in örbBe.orwb nebeN der etereenrrfngoagneeiiüenbdn iabZenumramest tmi edr cneraeatbnhb kAvti lScuhe rftderö eid nhgrtiiunEc rihe eGtäs imt erd reibAt im Gnraet wseio ßegrlgeeiämn tkonaKt tmi soyPn oerd drneane .eiTnre

zur Startseite