Benitz : Mit Werbefilm Festspiele locken

svz+ Logo
Benitz möchte die Festspiele MV nach Brookhusen holen. Dafür wurde extra ein Werbefilm gedreht. Der wurde bei der Festsitzung im Feuerwehrgerätehaus nun gezeigt.
1 von 2
Benitz möchte die Festspiele MV nach Brookhusen holen. Dafür wurde extra ein Werbefilm gedreht. Der wurde bei der Festsitzung im Feuerwehrgerätehaus nun gezeigt. Fotos: Kerstin Erz

Bei einer Festsitzung feiern Einwohner von Benitz und Brookhusen einen gelungenen Auftakt in das Jubiläumsjahr ihrer Gemeinde

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

Avatar_prignitzer von
13. Januar 2020, 05:00 Uhr

Allmählich füllt sich das Feuerwehrgerätehaus. Bänke sind bereits aufgestellt, auch die beiden Stühle für die Akkordeonspieler. Auf den Sitzplätzen liegen Flyer mit dem Ablaufplan des Nachmittags und dem ...

lmlhäiclhA ütfll sich das rhuwäeurstFerehegae. äenkB nsdi rtbisee ,ettllfuesag achu edi deinbe eSthül für ide knroopl.rsekedieA Auf dne tSelptzinäz nligee Fyelr imt dem naAbaplful esd iahgatmNtsc ndu edm snlharep.aJ neiwanLd dun eamBer isdn uauftgae.b iEn pucdofrnKk ndu rde iFml mi opatLp knna breü die nniaLedw i.mnmerfl lsoA ellas ko – das gßroe rtejFhas red edniemeG nBitze aknn tr.astne

705 hJrea etnBiz – ma bnaeodnSn afnd dei evrlsöErnnagnngstfufuat im eGraähtseu tatts und vilee esenhcnM .neakm ieD etlenzt eafnnd urn cnho lt.eSzpäteh rAbe für deeis niee Stnued wra das rfü llae ko .so emgrrBiesüter iraenR okwahokMsis dnu der Vnerei niMiteeandr iuhsoenrBzokeBnt- urten szortiV nvo rahtniK Namanun aehtnt nienedae,lg um das asFtrejh 2020 uäilneu.tzne

„Zur ar5rf-7J2ieeh tahent irw eeni eFoewshct arsttevn“.etal Daarn rentnrie edi lsvtetlterrneede esidsnovezeiVtnerr inksazFra owhkka,Mssoi olohbw eis etblss amlasd trse hcta eahrJ lta a.wr D„sa arw ürf eid tnOrarsnagoei eshr ns“n,dtgaeenr ßiwe sei uas äenzglhurEn dnu ei:retw sDblaeh„ ehneiz riw eersnu -5crlhtJireni-ae0kieeFh7 rbüe dsa gteasme aJ.rh Viele nuHehetpök dwrnee debai “s.nie uZ senrtO olsenl uzm eipislBe 075 eereOistr nBetiz c.nküsemhc mA u9nd.1 0.2 uniJ itsteg das f„dsubmtusJroeäifl - 057 reahJ t“eznB.i mA .01 liuJ losl se ein ztnoeKr im onukhBrose gbne.e afrüD habne icsh Gdemeeni dun eenrVi ibe ned peeseslFtni VM rneeb.wob lzelpeSi für dsiee enwgbBreu wderu vmo eVrien nie lFmi rübe znutBBireoe-kohsn hrg,deet dre unn fau edr rgtnnfelrnugnEsauastöfv geitgez uwre.d „rWi ohefnf sr,eh asds irw ned uhlZscag für ine eszseknltFrepito mkneeo,bm“ os znrkaFais Mskihoks.oaw lesnAldigr„ sind iwr ihspskect, nend ied etsFiseelp MV uchsen tacbdehrüe kLenäiatolt und eeni ectebürhda hüenB nköenn wri sun iedler inhtc lient.se beAr ürf nde llaF erd sbAne,ag baehn wri mit tKenlsünr asu edr Rgoine ehgscr.oepn sDa tnerzKo fientd losa ietdvinfi “t.tsta

In red wetizen seaetfhhlärJ ehge es r,eweit gjat ien öheHknutp end eeandn.r eiDba zeehi cshi dei lhZa 705 vtisenin uhcdr edi tuVeanrelnstgan drnc.uhhi Zum ilseipeB biem Lstetihcefr ma 24. ,otkrObe wnen 705 Lihrcet in Btinez kfnlenu l,oesln reod am 5. eebzmerD mebi nacäsrheehWtmc„ihn nud 705 htPclezän mov nzteBrie a“Nuislk.o

caNh dre Bgnüßureg udrch edn tieBregrüsmre dun dem lmiF esUn„r roDf – red lFmi büre nBzite & uoorBn“kesh nreluaetnm rSaah Pester 6)(1 asu Gdzötieln dnu anJ eStew 8)1( usa ztBine fau hreni kdrenkoAos die gstuszentiF scihasm.kilu .Dr edBrn ianlnHem mgöelctihr end ndesnweneA ineen lenneik cblnEkii ni edi h7i05ge-räj Ghceitsehc onv t.eBniz ansizFakr hiaskowksMo als oenenrhUniwir und ranKit nrlSigpe asl eeuZgnegzo enär,zleh wruma sei gnre in ientzB lbene dun sich .genngaeier ecSilchßhli dweern eMlsira ndu cEhri kieseL eswio rbtEeg rBhudan als eid sltnteeä etnBrzie mit imnee ksrPnbeortä rgeet.h

iDe leoiizeflf ezisguFstnt teden in eorrelkc hrAäeposmt ma gnßroe ciuahfrmWeesunathbe afu med .Szroptatpl Am 1.8 aJrnau soll es mu 19 hUr mti eemni lnrt-lebaßuHluneraliF mu dne eezrtBni alPkasloG-seha gi.ehterenew

zur Startseite