Schwaan : Transporter rammt Schild und Laterne

svz+ Logo
Von der Straße abgekommen: Der Fahrer dieses Transporters hatte am Dienstagmorgen Glück. Er erlitt nur leichte Verletzungen.
1 von 3

Fahrer kommt bei einem Unfall bei Schwaan mit leichten Verletzungen davon

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

Avatar_prignitzer von
14. Januar 2020, 11:00 Uhr

Glück im Unglück hatte der Fahrer eines Transporters am Dienstagmorgen. Aus bislang unbekannter Ursache kam der Mann mit seinem Transporter kurz vor 5 Uhr am Ortsausgang von Schwaan in Richtung Wiendorf n...

lGükc mi ücUgkln ttahe edr aehrrF eeins Tssaeronrtrp am Droae.gtegnnsim suA glnsiba nbneruenkat caUsreh kam erd Mnan mti nemsei nprrtsaorTe kurz ovr 5 Uhr am gusraOgnsat nov ahacwSn ni gituRcnh rdnWefoi nhca kisln onv rde abnahrFh .ba Dsa zaFuhger aemtrm nie echrnOgssdtnsiigla. dnU hauc eien ernnaStlatrßee rwedu gm.aerenuhf nDhcaa bbile sda aeghzFur fua erd Steei leie.gn Da erd aFhrre tchni lbstes dsa tAou ealsnvesr k,otnne eurdw die ewilgFerlii wurreFhee acShnwa erali.tamr eiD ecktrü mti erid sEezurethfaannizg asu udn ktnnoe end nMna aus eierns ichsnlesim Leag rf.enebei Er ozg cish nru tihelce Vetgnleunzre ,uz durwe rbea sbaetielhrhrisech zu etrinewe etnhgeUnunusrc ni ien aKnnskhaeru .eabcrhtg erD caeShnd rdiw onv dre eilzPoi tim eawt 0090 rEou tbfre.fzie

zur Startseite