Märchenführung in Gadebusch : Mit Schwert und Schild im Schloss auf Schatzsuche

Avatar_prignitzer von 17. Oktober 2021, 15:51 Uhr

svz+ Logo
Schwer beeindruckt vom Ritterschwert war der acht Jahre alte Béla Preuß bei der Märchenführung im Gadebuscher Schloss.
Schwer beeindruckt vom Ritterschwert war der acht Jahre alte Béla Preuß bei der Märchenführung im Gadebuscher Schloss.

Ritter André hat am Sonntagnachmittag bei einer Kinderführung für neue Schlossfans in Gadebusch gesorgt.

Gadebusch | Die Hände auf dem Rücken, tritt Hans mit der goldenen Gans von einem Fuß auf den anderen in diesem Nieselregen am Sonntag. Er wartet auf die Kinder, die sich für die Märchenführung im Schloss Gadebusch angemeldet haben. „25 bis 30 wollen kommen“, freut sich der Mitarbeiter der Museumsanlage, der mit bürgerlichem Namen Gerald Brincker heißt. Überras...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite