Protest in Wismar : Demonstranten spazieren unangemeldet gegen Corona-Regeln

Avatar_prignitzer von 08. Februar 2021, 18:49 Uhr

svz+ Logo
Die Polizei sorgte mit Ansagen und Absperrungen für die Einhaltung der Sicherheitsabstände.
Die Polizei sorgte mit Ansagen und Absperrungen für die Einhaltung der Sicherheitsabstände.

Mehr als 250 Teilnehmer auf nicht beantragter Demonstration

Wismar | Mehr als 250 Menschen demonstrierten am Montagabend gegen die aktuellen Corona-Regeln. Sie hatten zuvor auf Flyern und in sozialen Netzwerken zur Aktion „Wismar geht spazieren“ aufgerufen. Von der St. Nikolai-Kirche ging es unter Begleitung zahlreicher Polizeikräfte in Richtung Markt. Zunächst sammelten sich vor der Nikolai-Kirche noch knapp ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite