Grevesmühlen: Illegale Müllentsorgung

Avatar_prignitzer von
26. März 2020, 13:29 Uhr

Am Mittwochmorgen meldete sich ein Hinweisgeber aus dem Landkreis Nordwestmecklenburg bei der Polizei in Grevesmühlen. Er teilte mit, dass ihm nahe der Ortschaft Wahrstorf zwei Personen aufgefallen seien, die gerade damit beschäftigt wären, Müll aus ihrem Fahrzeug in einem Feldweg zu entsorgen.

Eine sofort dorthin entsandte Streife stellte vor Ort zwei Männer fest, die dort etwa einen Kubikmeter Bauschutt sowie sechs Altreifen ausgeladen hatten. Die Beamten forderten sie auf, die Sachen wieder in ihrem Fahrzeug zu verstauen. Die 28- und 35-jährigen Betroffenen erwartet nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen Verstoßes gegen das Kreislaufwirtschaftsgesetz.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen