Lalendorf: Frau nach Tankbetrug gestellt

Avatar_prignitzer von 18. September 2021, 11:51 Uhr

Mit gestohlenen Kennzeichen am Auto, ohne Führerschein und unter Drogen soll eine junge Frau einen Tankbetrug in Lalendorf (Landkreis Rostock) begangen haben. Nach dem Wegfahren ohne zu bezahlen habe ein Zeuge die 30-Jährige am Freitagabend verfolgt und nach einer wilden Fahrt durch den Ort gestellt, teilte die Polizei mit. Die hinzugerufenen Beamten s...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite