Mit 86 Jahren : Güstrower Ehrenbürger Folker Hachtmann gestorben

svz+ Logo
Rückblick 2018: Der damals 84-jährige Folker Hachtmann mit seiner Ernennungsurkunde zum Güstrower Ehrenbürger, hier mit seiner Ehefrau Eva.
Rückblick 2018: Der damals 84-jährige Folker Hachtmann mit seiner Ernennungsurkunde zum Güstrower Ehrenbürger, hier mit seiner Ehefrau Eva.

Zum Tod von Folker Hachtmann.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11367748_23-66109653_1416395934.JPG von
04. Juni 2020, 05:00 Uhr

Jahrzehntelang hat sich Folker Hachtmann der Aufarbeitung der jüdischen Geschichte Güstrows gewidmet, hat Projekte mit Jugendlichen initiiert, die jährlichen Gedenkfeiern auf dem jüdischem Friedhof ins Le...

hltehJarnaegzn hat hsci Frloke anHhmtanc red abAufunterig dre jnüidshce thceeGcihs wrGtsüso medwitg,e ath Pjektroe tim icnunJdgeehl ttiir,iine eid cehrjiänlh Gedreeikefnn auf dme hjcimseüd fhrFdoie sin nbeLe fuenegr nud chsi rüf ied engugrVle von eSo“iesnt„ptlern ni red stlchraBaatd krats .egahmct mIerm trieetaeb dre gheeailem trPsao rde wrGorestü meiegenDodm geneg sad Vrssegene – nohe slmjae enie gnislGntueege zu tnerer.wa 2081 urewd hmi aüdrf ied wütrGrose ehgnwrerrbeüüdEr enierv.lhe mA taiosPtsgnnnfg sti keFrol mtncHahna mi rltAe onv 68 earJnh oet.gbnser itaDm btig se nieken lbdeeenn torüGerws bergErnhrüe mer.h

rE raw ein shre sitsprehhyamc udn fforeen s hnMce.

Mt„i der tgbaeAurunif sed ühcsdjeni sLnebe in trGwüso aht er iritsasaeBb egelsteit dnu edi Leeut frü neeis eIde “teet,bsireg tgiez schi dpsatidtäterSn ardAsne mhO tbrefeofn mvo odT okrleF mhnan.csaHt r„E arw eni rehs hsrapsitecmyh ndu refeofn .he“Mcsn nUd chua Jaen ,ebWre .1 i,Sädanrttt dritwgü asd oeßrg neengmgEta eds gerbgetniü el.siBnrer h„cI nbi hsre irt.arug sUner üteghlfMi tlgi sieren nagzne liaFem.i Sniee nbLitlegesnesu rwa ine eßrgso nkeesGch ürf neseur “Sdtat.

kgiwlitbrGdüeua nleeb hßit,e shci näzgtdsui heüfnl für alels ctnherU. 

Bei erd hnigVelure der rüehrbeEwrdegünr 0821 üiwrdetg Bümetigsrerer Arne cltdhuS rlkFeo htmncHaan asl Ferndu„ und rröeredF eds ealIds nseei idnclefehir aerndtiMnise onv Mchnsene islcdrthucreeineh uannsbcheetnGuglri dun eht“nc.Aisn uZ nismee eeagmngEnt tages oFkrel nHtnacahm nties sbtes:l üabgrdit„iulekwG nleeb iß,the shic dtäiusgzn nlhfüe frü ellsa etnhcr.“U wflöZ ehJra arw re Parost der oDeendgi.mem bnreeGo ni elB,rni whsuc re in weShrcni f,ua rutsideet ogleeTohi in cksoRot und giipzLe ndu mak 6198 cnah üsw.rotG

 

zur Startseite