„Die Brücke“ in Güstrow : Endlich wieder ein Markt mit Handwerk und Trödel

Avatar_prignitzer von 16. September 2021, 16:09 Uhr

svz+ Logo
Ebenfalls unter den Anbietern gewesen: Bärbel Hameister.
Ebenfalls unter den Anbietern gewesen: Bärbel Hameister.

Güstrower Tagesstätte „Die Brücke“ hofft auf weiteres Fest im Advent

Güstrow | Nach langer Pause luden die Mitarbeiter der Tagesstätte „Die Brücke“ in Güstrow, Zu den Wiesen, wieder zu einem kleinen Markt ein. Unter dem Motto „Handwerk und Trödel“ boten sie unter anderem Stick-, Filz- und Töpferarbeiten an, entstanden in der täglichen Arbeit der Besucher der Einrichtung, die von der Güstrower Werkstätten getragen wird. Diesma...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite