Weststadt Güstrow : Im kommenden Jahr wird der Bärstammweg ausgebaut

Avatar_prignitzer von 15. Oktober 2021, 13:44 Uhr

svz+ Logo
Der Bärstammweg in Güstrow soll im nächsten Jahr saniert werden.
Der Bärstammweg in Güstrow soll im nächsten Jahr saniert werden.

Die holprige Fahrbahn soll saniert werden und Ablaufrinnen für das Wasser erhalten. Auch neue Leitungen werden verlegt.

Güstrow | Holprig ist die Fahrbahn, an vielen Stellen sind Pfützen zu sehen. Kein Wunder: Die Straße Bärstammweg in Güstrows Weststadt weist unterschiedliche Oberflächen auf. Es gibt zwar Wassereinläufe, aber keinen Gossen. Solche Ablaufrinnen an den Bordsteinen sollen im nächsten Jahr eingebaut werden. Und nicht nur das: Zugleich sollen die Stadtwerke die L...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite