Laage : Der Radweg und der lange Geduldsfaden

prignitzer_plus
Vor sieben Jahren hatte sich Hans-Jürgen Mank, damals Vorsitzender der Ortsteilvertretung Weitendorf, für einen Radweg Kritzkow-Laage stark gemacht. Noch immer gibt es den nicht.
Vor sieben Jahren hatte sich Hans-Jürgen Mank, damals Vorsitzender der Ortsteilvertretung Weitendorf, für einen Radweg Kritzkow-Laage stark gemacht. Noch immer gibt es den nicht.

Noch kein Zeitplan für separate Trasse an der B103 zwischen Kritzkow und Laage.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer

von
02. Januar 2019, 20:00 Uhr

Seit Jahr und Tag verlangen Kritzkower und Weitendorfer einen Radweg entlang der B103 nach Laage. Bei dem Verkehrsaufkommen sei es viel zu gefährlich mit den Rad auf dieser Straße zu fahren. Stadtvertrete...

Siet harJ ndu agT venlganre rztkwoKeri nud eroeeWfrdnti nenie dagRew etnlnag edr 301B ncah ga.Lae ieB dem uVsrkeeehfnorkamm sei se eliv zu ähicferhlg mti nde Rad fau sidere ßetSar zu e.rhfan tvedtrSrareett metHlu Ptechr ieFer( r)äelhW tateh unn cnoh ilmnae nde gineFr in dei nWude eg,gelt eenierntr an eschlüseBs zum iwnfllrgeeii hcsnuadtLa nud duwre nov erd teulwnarVg mu.rssbteaeg er„itezD ngiew v“,nslilon erektm rerteesigBmrü olHreg esArdn DF(P) an.

uesLitnneg eztjt mi dfoVlre uz ehrünebnem sei ncith h,ifüezlndre dsa eättnh eGpsrehäc mit edm trnaßambaStue ni daunlStrs grebeen, täerisrpzie aniroM keHcnüe, tieLienr sde tsehcäshcsfebereGi Stdta- udn cGmeeidnwknleuniet.g Dsa enmSaßutbarta ihbgibseaect Edne eds sJerha imt erd lPangnu zu gnib.neen hnuätcZs heeg se um ueBrcürewekbank telnnag der Strkc,ee eid ni edn harneJ cwzeinhs 2022 dnu 4202 agtebu enedrw ö.ntknne oSnhc ovr idseer ,nlaPung ied nnu laeitbrtnmu rthvbe,eoes afu tgu ülGck ncrküudetsG zu w,rerbnee erehcnsie ngwie lnlisvon. zuniH omme,k dssa rde eeoresllpn Awuafdn cohd ilhrheecb esi und asd ni enrei Sattuiio,n in edr viele aVorbehn ni eLaag udn den tilrenteOs irtebeeotvr endrwe eümns.s nneD ftes htees au,hc dssa ien erGrrenbwud ürbe iglerlewnfii athsdLuanc tinch nvo ehtue fua merngo uz hacnme is.e rFü nniee Teli erd clhmngöei sTeasr rfü eid adRerl na edr 03B1 sei sdei rhcsie mabcahr, liwe es dauz hoscn ceseGäphr ,gba rbae es eis tmi neewerit nrvpaiet geimtnneEür udn der ssaefhgaLcldltne uz reedv.nhnal eiD neBnarbükutecune eürdwn bieerts mti emien wdeRga eesvhern eedrw, ntbeeto iManro eküHecn tmi Bkicl fau ads väitsnsUenndr dre gBürre in eLossiw bdürar,e asds dre eaLdinkrs rfü den rekaünbuBncue rübe ide Baleininh neienk Rdagwe palnt ZS(V berc.e)hetit

zur Startseite