Schloss in Charlottenthal : Nach dem Großfeuer: „Ich will alles wieder aufbauen“

svz+ Logo
Schock in Charlottenthal: In der Nacht zum 12. April 2016 wird das Schloss,Wahrzeichen des Dorfes, durch ein Großfeuer nahezu vollständig zerstört. Hier eine Luftaufnahme unmittelbar nach dem Brand. Der Blick von oben offenbart das Ausmaß der Katastrophe.
Schock in Charlottenthal: In der Nacht zum 12. April 2016 wird das Schloss,Wahrzeichen des Dorfes, durch ein Großfeuer nahezu vollständig zerstört. Hier eine Luftaufnahme unmittelbar nach dem Brand. Der Blick von oben offenbart das Ausmaß der Katastrophe.

Der Besitzer des durch eine Feuerkatastrophe zerstörten Schlosses in Charlottenthal lässt sich nicht unterkriegen.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
06. Dezember 2018, 05:00 Uhr

Die Sonne fällt durch das riesige Loch in der Vorderfront. Günther Wolgien stapft über die verkohlten Balken der eingestürzten Decken. „Es ist noch immer sehr schmerzlich“, sagt Wolgien, während er die B...

eDi Snoen tälfl rudhc das sgeiire ocLh ni erd er.Vtrofnodr Ghünret eongiWl ptatsf ebür dei kleronethv enlkaB edr ezngeüneitsrt nceD.ke sE„ tsi nhco mreim hser hl“h,mcizrsce tags ,gliWone nrdeähw re edi iunranerBd nov nenin bethe.utcatg In erd tahNc zmu .21 lpAri 6120 uwder edr tmearLsebnu vno mhi udn enesir rFua Enadei ein epOfr dre aFmnl.em Dsa loshcSs noalhltthraCte urewd atfs oislndtälvg zör.esrtt coDh rGhentü ogWlien liwl ikne eldiiMt – und er tsi rsu.t truS„ eiw ien ßP,re“eu gast der tszshsceilSoebr ndu tahc.l ieSn nshlsuEcst setth f:ste oS„ gaenl hci ,lebe wlil hic eirh eslla rdeeiw e“aanbuf.u

cohSn tjtez tznut eiognlW djee freei ue,iMtn um in rde aieuBndnrr auämuerzfnu. rVo edm süienteengtrz atgnaugHepin ath er mehreer tteülkSbanz spgleae.tt eD„i Mnruea isdn lela hcon ugt dnu die anlekB lnseol ide neue ceekD ,gnetra edi hic ueinenab “i,wll ztäelhr er. Im hFüarrjh lliw re iritghc gne.ollse Düfra umss re ätnhzcsu noch snsdtnmeei 003 Kmbtrieuke uStcth sau der ueRni eräm.un c„Ih cmaeh easll lie,aenl eabr feHil sit mrmie lmkl,ei“omnw stag red ostbs.Shrezsicle

 

ieD danncrtBah mi Alpir 2061 wra ien cSchko rfü edi gisWoenl dnu alle htre.aCralhotelnt 9891 tehtna edi lgsiWoen das tlato dearom slSshco fetguka udn in argharenjle arbnKileeit rdwiee ufaegba.ut sE awr tnuere zu einme kcuhcSctküsm mi rDof rwoe.edgn 5020 rnnötffeee eEadin und ürenGth Wiegnol ihre irh seakau.hSt nanD eid st.phrtKaeao Das sSohscl netbran nlildotgvsä su.a uBrcsahaendr raw eni cietrshehnc eet.Dfk

VX74kjCTtlk

Anafgn 7102 nkonent die biened rih hStkaseua mi uuGhasst ni nleKi plahU rei.neefdenröwf s„Da utnseratRa ufält .gut üDerabr ndis wir hser higückl“,lc sgta rünehtG ieWgnlo. Doch eesin kndnGaee rwnnaed rmmie eriwed zmu scSolhs trahCeontal.tlh

rDe uderiabuWfea irwd erhaJ adun.er asD eiwß cauh üheGntr neWl.goi llA„e anesg mri emrim, ich slol asd hSsolsc iaßn,erbe hfceani tlatp ec.amnh eAbr dsa wlli ich hct“,in nirtcuettrhse .er ttnsngsKsueul,ulena ärgoreVt und tzeornKe slonle rhei niaelm t,deitnftans nwne re sda oScsslh eweird featbuagu ,hat etllts ihsc gioWenl v.or sDa hcsosSl ahrthtaltnoelC raw ines zgenra Stozl und llso se dweeir wenr.ed orV dre eilven bretAi ehrccskt re hncti ucrk:üz Ihc„ heba keine tAg.ns Das fcefhas hic!“

zur Startseite