Güstrow : Lohnplus für Dachdecker

prignitzer.de von
05. Februar 2019, 05:00 Uhr

Lohn-Plus auf heimischen Dächern: Die 380 Dachdecker im Landkreis Rostock bekommen ab sofort mehr Geld. Ihre Löhne steigen um insgesamt 5,6 Prozent. Das teilt
die Handwerker-Gewerkschaft IG BAU mit. Ein Dachdeckergeselle erhält seit Dezember 2018 ein erstes Plus von 2,7 Prozent und hat damit am Monatsende 85 Euro mehr in der Tasche. Auszubildende bekommen pro Lehrjahr 80 Euro extra im Monat. Im Oktober steigen die Einkommen ein weiteres Mal – dann um 2,9 Prozent. Die IG BAU Mecklenburg spricht von einem „überfälligen Schritt“ für die Branche. „Das Baugewerbe erlebt derzeit einen Boom. Davon profitieren auch viele Dachdeckerbetriebe in der Region“, so IG-Bezirkschef Jörg Reppin. Jetzt erhielten die Beschäftigten einen fairen Anteil an der Umsatzentwicklung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen