Mühl Rosin : „Neue Schule“ innen bald komplett

svz+ Logo
Geld für die „Neue Schule“: Im Namen der Lokalen Aktionsgruppe überreichen Dörte Schmidt, Olaf Pommeranz und Klaus Tuscher (r.) den Zuwendungsbescheid an Bürgermeister Ulrich Blau (2. v. r.).
Geld für die „Neue Schule“: Im Namen der Lokalen Aktionsgruppe überreichen Dörte Schmidt, Olaf Pommeranz und Klaus Tuscher (r.) den Zuwendungsbescheid an Bürgermeister Ulrich Blau (2. v. r.).

Fördergeld für Innenausbau der kulturrellen Begegnungsstätte in Mühl Rosin.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
13. Juni 2019, 05:00 Uhr

Mit der „Neuen Schule“ hat die Gemeinde Mühl Rosin ein neues, kulturelles Begegnungszentrum geschaffen. Jetzt gilt es, dieses Zentrum mit Leben zu füllen. Für die laufenden Arbeiten im Inn...

tMi erd nNue„e “culheS hta dei mendeiGe hMlü sRion nie eune,s uulellterks gmtngernuezsugnBe hsac.effgen eJttz glti se, eseisd rutnmeZ tmi bnLee zu e.lülfn Für ied unldenefa retAibne mi Innrnee red ttnsgtuegegeBnäs oiwes die autnssgAtut hta ied eeendmGi resgten nenie drecZugneseneisawed-ubLdh vno mreh als 5050 0 ouEr t.hanlree de,lG„ mti edm wir ttzje rcighti an eid irbtAe geneh nn“nöke, sgaet mrüBtreirgees hlUric ul.aB

nI mde eneezunBnsguggmrt ueN„e l“uechS dwenre neie tohlBbkeii soiwe nie vrcaAmirh,u orv elaml für nde eruetvlunriK isddeBe esoiw die rupiekCnorhpg der mGenie,ed ecehgtireint. Acuh„ das nGmeeiordbeü rdiw eihr enhtsee,nt“ gsta edr ermüBgisre.ert Im ubelecFrirh dwir muzed enei inelke ünehB fuebt,agua üfr renAfgnfuühu red ceabrnbnetha Sluech ndu itaK und frü ge.usLenn chuA der leoBkwrö VS ndu der ALC lMhü inosR wdenre mi ggrenzuBesmgennut ierh eeun stttaiHem nfdnie. nI„ nde ierneF renedw irw dbaürer nusaih den uEsarmssne rüf die nrühuldersGc heri “eeti,rnichn tkerärl Baul. mI Lefua dse arhsJe olls nnnie aslle ltepktmo lttrgeehlse i.nes

eDi nruangSie dre Alhlenüeßu edr eNn„ue hSeul“c in ülMh nioRs fgetrelo eirbets eervgnenags rhaJ üreb sad rrFpoeammrörgd edr grnteeiteinr dcleilänhn .utcEknglniw erD anaenusubnI uewdr 1280 las niees vno nhze ntrejoPke nvo edr nLlokae tpsrpAnoekugi edr oiegRn wrGrostüe akdsrLeni für dei dareeruernöFdLg- aeh.uwgästl

zur Startseite