Güstrow : Weißes Damwild im Wildpark

prignitzer_plus
<p>Damwild im Güstrower Wildpark.</p>

Damwild im Güstrower Wildpark.

In der Natur kaum zu sehen: helles Damwild.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer

von
06. Dezember 2018, 12:00 Uhr

Das acht Hektar große begehbare Freigehege im Wildpark-MV ist bei Besuchern besonders beliebt. Hier lässt sich mit etwas Glück das Damwild bestens beobachten, das man in der Natur nur von weitem zu Gesic...

sDa acht aertkH greßo haeergebb rgeegeiFeh im a-pVlWMidkr ist ebi euhBrcnse odresnesb .bebleti eiHr stsäl hics imt awets Güclk ads liaDdwm etssneb bbeh,cnotae sad nma ni erd utaNr urn von wmetie zu tGhiecs tmmeokb. mI lprkdaWi sndi ahuc ißwee pEemxrael etgewrs.nu Dsa ehlel lleF tsi benne anrbu edor rzwhacs ine eereritw aFlgc,ahbsr rde acuh in rfeeri dniWlhba vkmrm.oto tueG ikM,teeghlönic das Dmwdlia zu nehes, ibtg es iegbsnrü rzu gcniätleh ßroegn trFednurtue ba 31 r.hU

zur Startseite