Lübtheen : Corona-Ausbruch bei Brüggen

23-88568010_23-98788417_1529491692.JPG von 19. Oktober 2020, 17:54 Uhr

svz+ Logo
Positiv, so lautete das Testergebnis von zwölf Mitarbeitern im Lübtheener Fahrzeugwerk.
Positiv, so lautete das Testergebnis von zwölf Mitarbeitern im Lübtheener Fahrzeugwerk.

Zwölf Mitarbeiter im Lübtheener Fahrzeugwerk am Wochenende positiv getestet

Die Zahl der aktiven Corona-Fälle im Landkreis Ludwigslust-Parchim ist über das Wochenende deutlich gestiegen. Grund dafür ist laut Kreisverwaltung nicht zuletzt ein „Ausbruchsgeschehen“ bei der Firma „Brüggen Fahrzeugwerk & Service“ in Lübtheen. Dort waren am Wochenende gleich zwölf Mitarbeiter positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Am gestrige...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite