Dorfverein Elbufer : Flaute: Nur wenige Drachen am Dorfgemeinschaftshaus in Bitter

Avatar_prignitzer von 17. Oktober 2021, 12:38 Uhr

svz+ Logo
Während die Erwachsenen bei Kaffee und Kuchen die letzten wärmenden Sonnenstrahlen genossen, hatten die Kleinsten des Dorfes großen Spaß beim Aufsteigen ihrer Drachen.
Während die Erwachsenen bei Kaffee und Kuchen die letzten wärmenden Sonnenstrahlen genossen, hatten die Kleinsten des Dorfes großen Spaß beim Aufsteigen ihrer Drachen.

Während einige Kinder den leichten Wind zum Aufstiegen ihrer mitgebrachten Fluggeräte nutzten, ließen sich die großen Dorfbewohner den selbstgebackenen Kuchen oder die Köstlichkeiten vom Grill schmecken.

Bitter | Dass man das Drachenfest in Bitter als traditionelle Veranstaltung bezeichnen kann, daran zweifelt wohl niemand mehr. Schließlich lädt der Dorfverein Elbufer seine Einwohner und deren Gäste schon seit weit mehr als 20 Jahren zum gemütlichen Beisammensein an das dortige Dorfgemeinschaftshaus ein. Am vergangenen Sonntagnachmittag zeigten sich sowohl ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite