Einsatz in Afghanistan : Hagenows Grenadieren steht ein hartes Jahr bevor

svz+ Logo
Die Grenadiere und die Stadt feieren den Neujahrsempfang schon seit vielen Jahren ganz selbstverständlich gemeinsam.
Die Grenadiere und die Stadt feieren den Neujahrsempfang schon seit vielen Jahren ganz selbstverständlich gemeinsam.

Die Soldaten aus Hagenow gehen ab Juni für Monate wieder nach Afghanistan.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11367778_23-66107385_1416391975.JPG von
16. Januar 2020, 20:00 Uhr

Das vergangene Jahr war für das Patenbataillon der Stadt schon nicht einfach, doch das jetzt begonnene Jahr wird härter und risikoreicher. Darauf hat der Kommandeur des Panzergrenadierbataillons 401, Ober...

aDs vgngeanree hJar war ürf ads abialnoelnPtta der adStt onhcs cihtn caef,hin cdoh dsa jztet ebneengon Jhar irdw ärtreh und irshciirrko.ee arufDa aht edr audnoremmK sed ldnrlaeaotnigbesarrinezaP 41,0 renOslbttutnea axeelAdnr B. ,aRzkod in ieesnr Rede fau med Egfnamp inee.gnewish nneD ba Jnui etlslt iesn bernVad ads os gneatnne noccoroettF-Prie laBnltoai im hRmane rde iMssino leotuse„R ppStruo“ ni .thanagiAsnf oerKtkn eteetdbu sda, dass ierd inKonmpea ntbes bSta üfr gtu hssec oeanMt an ned dHcinsukuh egvlret deewnr.

nesWelier:et dsB-odStawulhrnee im :zEtnsia nnatsaifA„gh aht sun voll rtfg“dreoe

Drto werden edn egoanerHwn iezw eretw,ei olaarnteintein niaonemKp trestle.ntul tAa„fgru tord dwri se ,nesi dei cireeihtSh bei dre uudnigAbls erd haafshcenngi oSednatl hcurd ied aNot uz nwteg“ie.släehr doRak,z rde als -trgsGeitMeba fua edm mnEpafg rpchs,a aht ads lesente eriPgvl,i niense einegen ardVbne im uAnalsd cuah rteikd rfehün zu efn.üdr dkzaRo ewsvier erab ahuc ufa die eernmno iRisekn nud dei tlgeuBansen rfü eid nlmeiaiF red eoa,tdlSn edi tim med nEzasit runnbeevd nsdi.

zur Startseite