Fest zum Weltkindertag in Hagenow : Im Freizeithaus „Sausewind“ dreht sich alles um die Rechte der Kinder

Avatar_prignitzer von 18. September 2021, 14:51 Uhr

svz+ Logo
Im Kettenkarussell die Seele baumeln lassen. Beim Fest zum Weltkindertag im Freizeithaus Sausewind ging das am Sonnabend sehr gut. Es wurde jedoch auch daran erinnert, dass nicht alle Kinder auf der Welt solch einen Spaß haben können, obwohl sie das Recht darauf haben.
Im Kettenkarussell die Seele baumeln lassen. Beim Fest zum Weltkindertag im Freizeithaus Sausewind ging das am Sonnabend sehr gut. Es wurde jedoch auch daran erinnert, dass nicht alle Kinder auf der Welt solch einen Spaß haben können, obwohl sie das Recht darauf haben.

Das Freizeithaus in Hagenow lud zum ersten großen und öffentlichen Fest in diesem Jahr.

Hagenow | Spaß für die Kleinen und Großen wurde versprochen und Spaß für die Kleinen und Großen wurde auf dem Fest zum Weltkindertag am Sonnabend im Hagenower Freizeithaus „Sausewind“ geboten. „Eigentlich feiern wir unseren Kindertag ja immer ganz groß am 1. Juni“, erklärte Simone Förster, kurz nachdem das Freizeit um 13 Uhr seine Tore für das Fest geöffnet hat...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite