Hagenow : Ist der Turm der Stadtkirche bald begehbar?

Avatar_prignitzer von 23. Februar 2021, 12:01 Uhr

svz+ Logo
Sie wollen Hagenows Kirchturm auch im Inneren deutlich aufwerten. Christian Jessel, Klaus Jensen und Pastor Thomas Robatzek (v.li.)
Sie wollen Hagenows Kirchturm auch im Inneren deutlich aufwerten. Christian Jessel, Klaus Jensen und Pastor Thomas Robatzek (v.li.)

Äußerlich sieht er ganz gut aus, der Turm der Hagenower Stadtkirche. Im Innern ist er ein einziges Provisorium.

Hagenow | Wenn Christian Jessel die Uhr der Hagenower Stadtkirche stellen will, wird es regelmäßig gefährlich. Denn der Weg nach oben zum neuen Geläut und dann weiter zur Uhr führt über aktuell viele Provisorien. Das soll sich in den kommenden Wochen ändern. Die ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite