Wahlen 2021 : Stau im Wahl-Briefkasten der Stadt Boizenburg

Avatar_prignitzer von 18. September 2021, 08:47 Uhr

svz+ Logo
Die stellvertretende Gemeindewahlleiterin Dagmar Poltier präsentiert mit Jennifer Skornik und Felix Bieling (v.l.) im Boizenburger Briefwahllokal die drei Urnen für die Stimmabgaben für den Bundes- und Landtag sowie für den Bürgermeister der Elbestadt.
Die stellvertretende Gemeindewahlleiterin Dagmar Poltier präsentiert mit Jennifer Skornik und Felix Bieling (v.l.) im Boizenburger Briefwahllokal die drei Urnen für die Stimmabgaben für den Bundes- und Landtag sowie für den Bürgermeister der Elbestadt.

Ab sofort erfolgen regelmäßige Kontrolle und Leerung auch am Wochenende.

Boizenburg | Der Wahlsonntag rückt näher. In Boizenburg können rund 8700 Wahlberechtigte am 26. September ihre jeweils zwei Stimmen für den 20. Deutschen Bundestag und den achten Landtag Mecklenburg-Vorpommern abgeben. Auch der Bürgermeister der Elbestadt wird am gleichen Tag gewählt. Hier bewerben sich vier Kandidaten. Zwischen ihnen dürfen bereits die 16-Jährige...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite