Zarrentin : Bootshaus am Schaalsee abgebrannt

Ein Bootshaus am Schaalsee in Zarrentin  brannte am Dienstagmorgen nieder.

Ein Bootshaus am Schaalsee in Zarrentin  brannte am Dienstagmorgen nieder.

Ersten Schätzungen zufolge soll dabei ein Sachschaden in Höhe von rund 20000 Euro entstanden sein.

Avatar_prignitzer von
10. September 2019, 11:35 Uhr

Im Schaalsee in Zarrentin ist am frühen Dienstagmorgen ein Bootshaus abgebrannt. Ersten Schätzungen zufolge soll dabei ein Sachschaden in Höhe von rund 20000 Euro entstanden sein.

Der Brand wurde gegen 3 Uhr entdeckt, worauf die Feuerwehr zum Einsatz kam. Die Brandursache ist derzeit noch nicht bekannt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und wird die kriminaltechnische Untersuchung des Brandortes am Dienstag fortsetzen. Die Polizei konnte noch keine Aussage zur Ursache treffen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen