Hagenow: Alkoholisiert und ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Avatar_prignitzer von
04. Dezember 2019, 10:14 Uhr

Bei einer Verkehrskontrolle am frühen Mittwochmorgen in Hagenow hat die Polizei bei einem Autofahrer einen Atemalkoholwert von 1,14 Promille festgestellt. Eine weitere Überprüfung ergab, dass der 52-jährige Autofahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Gegen den Mann hat die Polizei Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Fahrens ohne Fahrerlaubnis erstattet. Die Polizisten brachten den 52-Jährigen zur Blutprobenentnahme und stellten den Fahrzeugschlüssel sicher.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen