Hagenow : Kleintransporter erfasst Kind und fährt weiter

Caroline Seidel.jpg

Unbekannter lässt 12-jährigen Radfahrer nach Unfall einfach liegen.

Avatar_prignitzer von
20. November 2019, 13:41 Uhr

Ein Kleintransporter soll nach einem Unfall mit einem Kind in Hagenow (Landkreis Ludwigslust-Parchim) ohne anzuhalten weitergefahren sein. Das Fahrzeug habe den zwölf Jahre alten Fahrradfahrer am Dienstagmorgen in der Möllner Straße erfasst, teilte die Polizei in Ludwigslust am Mittwoch mit. Das Kind sei gestürzt, habe sich leicht verletzt und im Laufe des Tages wegen Schmerzen einen Arzt aufsuchen müssen. Der Vater des Jungen meldete den Unfall am Nachmittag der Polizei.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen