Vellahn : Stiftung würdigt Vellahner Kameraden

svz+ Logo
Hier wird Hilfe konkret, Volker Zawadke (li.) nimmt den Bescheid aus den Händen von Dieter Baguhn von der Stiftung entgegen.
Hier wird Hilfe konkret, Volker Zawadke (li.) nimmt den Bescheid aus den Händen von Dieter Baguhn von der Stiftung entgegen.

Volker Zawadke bekommt für seine Leiden Zuwendung vom Feuerwehr-Unterstützungsfonds

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
15. Mai 2019, 20:00 Uhr

Die Entscheidung war klar und sie kam schnell. Die „Stiftung Feuerwehrunterstützungsfonds MV“ hat dem Vellahner Kameraden und früheren Feuerwehrchef Volker Zawadke eine einmalige finanzielle Unterstützun...

eiD Enchnuidsgte raw arlk dun ies kam nslh.cel iDe ti„gnutSf egrhuetseüefusnnrszdFnuttorw “MV tah edm erllaehnV emenaradK udn nefrüehr chuefehFerrwe elkorV eZawkad neie ngeeimlai zaeilnlifne tngzUenturtsü mkumnzeo sslea.n rszvsnerdeoaroitnVtds riDeet nBghua wra früda axtre hcan nVlhlea momkngee, um ide nprctnehseende rentnlgaUe ihpöelrncs uz beceh.rüneir iDatm its kaedawZ eenri erd rtseen rwluFreeeutehe im dLan, sesdne mpuothecsatatsir neiLed nahc zeniätnEs knaternan urenwd udn rde eine zttsgrUntüune .mtbemko

tratneBag hatte die leiHf cgiambßelh edr fdK.eaheibsnrrurreeevw füiwehrrKsehre wUe luPss geetzi ihcs ibe med nrfeefT ehsr zueeifdnr mit nde g.eEhidutncsn E„s sti ieen iHle,f niee tAr cDenakönhs rüf sieen sientuLeg.n erW oelgans iwe ksrleoV dawaeZk niee ehrwuFe tüfhgre tah, edr knan nkei lsrcceehht hMnesc sein, rde ath aetsw ltgieeets. Und newn er nadn rduch esnei ientäzsE imt lmbPoneer uz efnkämp tah dnu auhc onhc inene ßrngoe eleFhr athmcge ,aht annd tsi es nsruee ih,fctlP him uz fee.hn“l

eiD nfgiuStt btig es ni hrrie teeinjgz morF rtes seti vrei hr,neJa rvreho thtea shic erd rdvebefreadLsneeaunrhw um tälHreeäfl teunr end amrdeaenK m.etemkügr ieD alniEhgnuz ni den Fdon sti kenei ,cthPfli onrneds neie hötlMei.cikg hNac Buseslsch eds eairsesKtg ahlzt luleatk dre seirK lenima im hJar 05 tnCe ürf leal 0650 enrmeaaKd in den Fnsdo ei.n Vkoelr ekadwaZ wra red etesr rdmKeaa mi er,Kis emd reüb edenis egW engohfle d.irw

zur Startseite