Boizenburg : Trotz Kritik entsteht am Wall eine Sporthalle

svz+ Logo
Helmut Böhm schaut von einer Brücke der Wallanlagen auf die Albrechtsche Wiese. Er befürchtet, dass dort die Freiluftsportanlage sowie Bolz- und Kinderspielplatz für städtische Bebauungspläne weichen müssen und der freie Blick auf den grünen Gürtel versperrt wird.
Helmut Böhm schaut von einer Brücke der Wallanlagen auf die Albrechtsche Wiese. Er befürchtet, dass dort die Freiluftsportanlage sowie Bolz- und Kinderspielplatz für städtische Bebauungspläne weichen müssen und der freie Blick auf den grünen Gürtel versperrt wird.

Mehrheit der Boizenburger Stadtvertreter will das Projekt auf der Albrechtschen Wiese verwirklichen

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

Avatar_prignitzer von
29. März 2020, 19:00 Uhr

Boizenburg bekommt eine neue Sporthalle. Sie soll auf der Albrechtschen Wiese entstehen. Die Mehrheit der Stadtvertreter gab dem Projekt im Zuge des geplanten Grundschulzentrums grünes Licht. Eigentlich i...

obiruezgnB tkmobem eine eenu pallo.rSthe iSe slol fua red nthehAlcbercs sieWe nttehsn.ee Dei hiteMher rde rervttadeSrtet bag dme kPejrto mi gZeu sde gtnaelpen rlstcdenmGunrhsuzu nüersg hiLc.t lceinghtEi tsi eisdse mThae damti ptolmminuilhsacok b.iebgettaare ohcD es bag und tgib ihiewetnr aoDifsn.ssekribuds nVo dre atnFoikr „Brerüg rüf nizoreBb“gu (f)BB kam gewen eds älawneshrute aSdtentors ineke utZmgin.sum

Kthaarani rWenei wate wlli schi inhtc mti dem knednGea eeinr tsiegeevlern shlthcneArebc iseWe ndu nerie ennu reetM enhoh lelHa ma lWla df.nnearuen Bnaglsi rwa esi avond ,geaunngsgea ssad esdi asd Gros in der erarSttuvtdtneg ciählnh hese. Die btsmnmAuig rehtlbee eis eesni nrBe.ssee nhnDeoc hebümt chis dei rrTeiiztän mu einne ilnnrevttaae lBazatpu, iwseeeisbslepi uaf der eradnen ieetS edr sengtiien oklbihieBt. ieWenr ewßi mu dei gtdeenuuB der shctAbclehnre Weies sla letbemebi ksizAungnuheptn rüf uJgn ndu l.tA

hucA umetHl öhBm ihtez se mmire wdiere ihre.hre ocShn als nKdi ztoleb re ierh mti eenisn theeAä.grsenfrtl anAgnf rde 0haJre9er- egtrheö er uz edn „nVät“re erd pFetentsoafrui,rlgla ied hsic uaf eesmdi nriTrae etidenfb. slA criaebbhtSreea red äeshtnsctdi agtrunwlVe für die oglStnnaarep erd dttaS llüeeftr re end ,Atfgura an erd lednhGurcus iw„Lgud d“eriRnah utge ngnBidee rfü ned trturohtSrcenpi retnu imrfee Hemlmi uz mreelögcih.n

ltmeHu öhmB reenirnt cihs hcno ugt na eid erliecfehi agerbÜeb na edi veelremamnts rLrehe dun rS.lhcüe Die atStd esi ienseriezt itm dnur 52 000 MD eidba esenegw. euHte getießn re ennies tnhdaeRsu udn den qeirlguni iAb,lknc wnen lniiemaF nde atzlP hleuaßrba ovn dne aeltleknu tonaoeiZne-rC beeb.enl unN eeftrchütb dre Bzib,eneorugr dass edies ttSänet den oenmluanmk bseuuBapnänglne whecine üessmn ndu edprätil bosene rüf neein erdnean Haatnersd.nlotl

Dre raw citlhschäat ni red isu,noisksD reärtelk utLz Hciherni uaf hcfeagarN ndu fteüg nictweisgchdbhe hnzi,u dsas nfaelkeliss ied aeestgm hhbetccerlsA eiesW bebtau dewer. ürF ied plaetSlroh drweü alimamx ein etrlitD dre hcläFe gnt.itebö lngarueprfFasoleitt udn liideKznpseprlat elibben anetrehl und enöktnn orgsa boetrülh wd.rnee eDi Sdtta esüms ihcs vor lemal ufa rmhe ugenj hwreonniE enelslneti, eradh cahu edi sunggnnterenA ürf sad srchrGmutunlduzne itm peSarll.tho erteLetz teäht gruinlrschüp uhca asu ineesr chitS utg in der aNcshraftcbha rde isneeieeZwg sndtne.ega hcoD dshettäsci clFhneä nsid pn,apk ndu esedni rOt ebrutähc es mti ilBkc ni die fknutuZ teiiellhvc eerh ürf niee aeeenstKtärisgdtt rdeo lnefbelseanegg rfü neine üniternnevfg pilAbzeulttsrpenae,e bgtrüdenee red sntierodeVz edr ikUFtna-CorD ni red nSvtgattretredu eindse gaesftens hubhMecslstrseehs.i

zur Startseite