Vorfall bei A14 nahe Ludwigslust : Bremsen versagen und Fahrzeug gerät in Brand

svz+ Logo
2020-05-22-B191-PKW-brand-DrefinNeuer Ordner (4).jpg

Ein Pkw-Fahrer fuhr mit seinem Fahrzeug von der Autobahn, da es Probleme machte. Dann brannte es aus.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

Avatar_prignitzer von
22. Mai 2020, 21:13 Uhr

Der Fahrer eines Mercedes mit Anhänger aus der Altmarkt wollte am Freitagabend auf der A14 nach Hause fahren, als auf Höhe der Ausfahrt nach Ludwigslust das Fahrzeug Probleme machte. Da er nicht auf der A...

reD rrFahe ensie cedeMers mit rnAnehgä usa der lmkarttA ltelwo ma nrbaaFdeiegt fua erd A41 ncha eHsau en,rhfa lsa fua ehHö rde usfAarht ncha utgiuLwdssl sda ahzFregu romelPbe emaht.c aD er citnh uaf der htabonuA tsehen blbeeni tol,wle ewllto re die fhrabtA in cunitghR Ldsulwsutgi afu dei 1B19 enhenm. An erd afhtArb enoknt er jehcod ntcih ehmr semnerb nud olelrt rbbg.ae dBeei emesrnB renaw geanuelalfs dun rde geWan igfn usa emd orrMumato uz brnnene an.

Dre rhareF enntok cihnt uas dme ennrdelol Fazhrgue ueinpganssrr dnu nichafe sda adrneLk sanlse,slo da mhi mmeir chno gehaeurFz n.gmegnnaekeet So mustes er ,ewnrta sib erd gnaeW leul.atsor hNac enrei feüegnhtl ektiwgEi kam red Pkw atms nregäAnh waet 105 eMter ithenr der rhfAatsu idelnhc zmu heSne.t Der Fraehr npargs asu med nnrdneenbe Faehzugr und ktepoepl snniee ärhgnenA a.b nEie ituraArnhefo fhenal imh ,bdaei edn nehnräAg zebc.uhweenisg

iDe mtalaeenrri maKeedrna dre nFrerhweuee usa wlsLu,dgisut ehnncTtei nud emKrmu wnear arzw lehlnsc vro rt,O hdco sad rzuFgaeh tebnnar eovmmolkln .aus Die 9B11 utmess rfü dei ecnharbtöLesi udn gBunegr lvlo reesgptr re.wnde

zur Startseite