Nach dem Unfall auf der A20 : Tatverdächtiger ist polizeibekannter 18-Jähriger

svz+ Logo
Der Unfallwagen: Laut Polizei befanden sich im Auto verschiedene Werkzeuge sowie eine Rüttelplatte.
Der Unfallwagen: Laut Polizei befanden sich im Auto verschiedene Werkzeuge sowie eine Rüttelplatte.

Unfall mit gestohlenem Auto auf der A 20: Tatverdächtiger ist polizeibekannter 18-Jähriger aus Grabow.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-49349880_23-66107806_1416392167.JPG von
20. November 2019, 14:30 Uhr

Der Unfallfahrer von der A 20 bei Neukloster – bei den Ermittlungen stellte sich heraus, dass der 18-Jährige ein „alter Bekannter“ der Ludwigsluster Polizei ist. Am frühen Dienstagmorgen war er auf der Au...

Der fhlrlaUranfe onv edr A 20 ibe lsukroeetN – bie dne nlgtnureimEt tellets hsic us,rhea sdsa red Jgi-erh81ä nei atle„r naBenrk“te rde wtudeuliLrgss oeliiPz ts.i

Am freünh tngeDnmsoiraeg wra er auf dre tabohnuA nzewhsic wZuor ndu eltoNrkuse imt meeni enelhgsenot tntKrreilsaperno .rnlevctgkuü eSerpchr slKua encaWnhmi nov edr lezpnosPiikitieno wL:lsdsuiutg Der„ tzsreBei eds ssrroenrtapT ethta ma sgnieatD gegen 9 rhU e,bkremt sdas red gneWa nvo neemis cnsrdutkGü ni rGbwoa henwnuesvcrd .a“rw

ocNh rhnädew rde hffananlaulUem tellset ishc dnan ues:rha Bei edm ntreüunlegvkc srtaronpeTr ahndtel se ihcs um nde ni bGroaw htgeeeosnln na.geW erD„ asDletihb leif edm Vnägdtcehier hitel,c liew asd oAut hnitc sehenvolrcss arw udn chis dre süllhesüscdnZ im negaW ,faden“b so cieeilprPsezroh nnWemh.aci eDi ewrneite lntumEigrten der iePzoil aeebrng nn,ad ssad se schi eib dme anmeuticlmßh diAbutoe mu ienne -8eingh1rjä rboGeraw e,dlnath der eine ngaez Mngee ufa edm Kozreblh hta.

rE sti uns nteur emnraed wegen dtosaAelushb,it eFarnh hneo rhaaFni,lerbsu lulnUahltffc dun gtnlnUhasruecg von stoAu bnetka,n üigbnser uhca in erd renwrShice ndu der otkecrsRo o R.ngie

trEs orv nniieeg hWenoc eis re sua neire uslztzsgntlalstvoJiua slnneteas e,dnorw wo re ewgne aheFsrn ohne suanlbhriar,eF nuUusdcrlnnhgkäfe udn llnUaftuhflc ieen herfeetsitaFrsi vno eimne arJh ndu enhz nMntaeo ßtvrebü at.het

saD üdSrestgnenier des teehu 8hg1nJä-ire dsine teirch ewit zc.ukrü So thaet rde daaslm irägJeh1-5 mi raJh 0217 uzm esBpiile ni iwloM nei tuAo ghesontel. Enie dnur 50 rteKmlioe laeng rptzS„uo“rit etüfhr ihn bsi cnah Dmitzö, wo hni ontsiliezP uaf eimne rlkatPpaz npseptchna. ruN ewenig ageT etäspr traf er hsci imt neemi nearvitp eäkrufoerutvA in sidw,tuLlusg egcsibehtti nieen aPehotn dnu tuenzt enei gntsiüeg eGelenehg,ti imt emd egaWn ndvoa uz fa.rneh uZ semeid ikenttZup war re edr iizPoel tänslg gwene rrheidcesenev eiDektl nn.tbeak

„eiW embi nesgtjnü ihatlsbDe, uwder es edm ähnigVerdetc auhc ürrfhe tof lhceti gaetmc,h meidn die hraeFuzge, die re lhts,a chnti ceolvrnshess aen,“rw gtas echsplrPozeieir cei.hnWmna Jtzet rdwi eegng edn dgeiVteänchr nruete imtletetr – neegw sthaDseilb dun eaFnsrh hnoe eiFsh.lrbunara Zudem tsnutucerh eid e,oiPzli wie es zu emd aUfnll auf erd aohbAtnu nkmmoe .kntneo

zur Startseite