Neu Kaliß : Im Bauschpark wird gefeiert

Inga Millon zieht es an die Elbe und auf den Spielplatz. Aber auch auf ihrer Couch ist sie gern.
Inga Millon zieht es an die Elbe und auf den Spielplatz. Aber auch auf ihrer Couch ist sie gern.

Los geht es um 14 Uhr mit einem Open-Air-Gottesdienst im Festzelt

prignitzer.de von
25. Juni 2019, 08:12 Uhr

Am 7. Juli wird im Bauschpark in Neu Kaliß gefeiert, teilt Pastorin Inga Millon mit. „Unser Kirchenchor hat bereits zugesagt, uns mit seinem Gesang zu erfreuen. Natürlich gibt es auch eine Predigt“, so die Pastorin. „Und vielleicht lässt sich ja sogar noch jemand taufen…?“

Anschließend gibt es Kaffee und Kuchen sowie auch Herzhaftes. Die Feuerwehr Neu Kaliß wird Dosenschießen anbieten, das Kinderhaus to Hus sowie die Gemeindepädagogin haben sich Basteleien ausgedacht. Familie Fähnrich wird Pony-Reiten anbieten. Wer Geschenke für seine Lieben sucht, wird am Stand der Bücherstube oder der Ergotherapie fündig werden.

Organisiert wird das Fest vom Psycho-Sozialen Wohnheim Neu Kaliß, dessen Personal und Bewohner mit vielen Besuchern einen schönen Nachmittag erleben wollen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen